Auch dieses Jahr läuteten die Damen von "Rot-Weiss" die fünfte Jahreszeit mit dem Sturm auf das Teltower Rathaus ein. Bürgermeister Thomas Schmidt hatte den Frauen wenig entgegen zu setzten und rückte den Schlüssel zur Stadtkasse ohne große Gegenwehr heraus. Bei den lokalen Medien sorgte diese Übermacht natürlich für Aufsehen. Neben einem Artikel auf der Homepage der Stadt war auch der Rundfunk Berlin-Brandenburg (RBB) vor Ort und sendete den Rathaussturm im täglichen Abendprogramm Zibb. 

<iframe width="1280" height="720" src="https://www.youtube.com/embed/1HLVrClIEi8" frameborder="0" allowfullscreen></iframe>

Am Freitag dem 11.11. ist es wieder soweit, die Frauen vom Damenelferrat werden den Rathausschlüssel an sich reißen. Mit Gesang und Tanz werden wir dieses Ereignis vor dem Teltower Rathaus feiern und laden auch alle Bürger der Stadt und Gäste herzlich ein.

Zusätzlich gibt es eine Sonderaktion: Nur am 11.11. bekommt ihr drei Eintrittskarten für die 2. Prunksitzung am 11.02.17 und braucht nur zwei bezahlen. Entweder kauft ihr die Karten direkt am 11.11. vor dem Neuen Rathaus in Teltow, oder bis 23:59 Uhr hier auf unserer Homepage.

Auf der diesjährigen Prinzenpaarproklamation des Karnevalverbandes der Mark Brandenburg wurde das Prinzenpaar des Damenelferrates "Rot-Weiss" Teltow e.V. offiziell vorgestellt. In der 35. Saison regieren ihre Lieblichkeit Prinzessin Chantal I. und seine Tollität Prinz Richard I. 

Auch in diesem Jahr war der Damenelferrat "Rot-Weiss" Teltow e.V. auf dem Teltower Stadtfest präsent. Beim Kinderschminken, Kuchenbasar und tänzerischen Vorführungen kam man mit den Besuchern ins Gespräch. Das macht Vorfreude auf den 11.11., wenn die Narren den Stadtschlüssel übernehmen. Teltow Helau!